Webcam für meinen 3D Drucker
in 3D-Drucker, Modifikationen, Sonstiges

Webcam für meinen 3D Drucker

Heute habe ich mir vorgenommen, eine Webcam an meinem Creality CR-10, dem 3D Drucker, zu installieren. Damit habe ich dann die Möglichkeit, jederzeit, von einem anderen Raum, einen Blick auf den aktuellen Druck zu werfen. Außerdem kann die Webcam dazu verwendet werden, um Time Laps von jedem Druck zu erstellen. 


Ich habe mich für eine Logitech C270 entschieden, die oft für OctoPrint empfohlen wird. Diese Webcam hat eine gute Videoqualität und ist besonders Preiswert:

Als erstes musste ich die geeignete Befestigungsstelle an meinem 3D Drucker finden. Doch zuerst schaute ich mich bei Thingiverse um, ob dort fertige Lösungen zu finden waren.  Tatsächlich gibt es dort schon fertige Halterungen, die man nur ausdrucken musste. Ich habe mich für eine Halterung entschieden, die man an der Z-Achse montieren kann: CR10 Logitech c270 Camera Extension Mount

Foto von johnmak / Thingiverse

Nachdem ich es heruntergeladen habe, habe ich in Cura alle drei zu druckende Teile auf die Platte platziert:


Druckangaben

Filament: Janbex, PLA, schwarz
Quality: 0,15mm
Infill: 10%
Nozzle: 200°
Bed: 60°
Support: No

Die fertige Gcode-Datei habe ich an meinen 3D Drucker gesendet. Nach etwa 1,5 Stunden waren sie fertig:

Nun kann die Webcam und die Halterung zusammengebaut werden. Die originale Halterung an der Webcam muss zuerst abmontiert werden. Dafür müssen die Gummiabdeckungen mit einem spitzen Gegenstand entfernt werden. Dann die Schraube und den Bolzen entfernen:

Nach dem Zusammenbau sieht das Ganze so aus:

So sieht es aus, nachdem die Halterung an den 3D Drucker angebracht wurde:

In diesem Beitrag wurden sogenannte Affiliate-Links verwendet, die durch (Provision-Link) oder (Affiliate-Link) gekennzeichnet werden. Wenn Du auf so einen Affiliate-Produkt klickst und über diesen Link einen Einkauf tätigst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich ändert sich an dem Preis nichts. Danke für deine Unterstützung!

Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.